Ueber_mich

 

„Wenn das Ich mit dem Körper in Verbindung steht, spürt der betreffende Mensch nicht nur im übertragenen Sinne, sondern auf eine sehr reale, verkörperte Weise, dass er ein Rückgrat hat, dass er sich aufrecht im Leben bewegen kann“.

 

Prof. Gerald Hüther

Neurobiologe

Pixeldummy.png

Rolfingpraxis Jeannine C. Friesen - Groß-Gerau

Über mich


Meine Neugier auf Themen wie Gesundheit und biologische Abläufe hat mich schon in meiner Schulzeit nicht losgelassen. Mich zog es zur Medizin, und zwar in Richtung Prophylaxe, um bestimmte Schäden helfen zu vermeiden bzw. die Ursache zu bearbeiten, denn: Sind die Symptome erst einmal da, bringt der dann nötige Rehabilitations-Prozess viel größere Herausforderungen mit sich.

Meine zweite Leidenschaft ist die kreative Seite, und so habe ich mich nach dem Abitur tatsächlich gleichzeitig für eine Physiotherapie-Ausbildung und ein Studium für Grafik-Design beworben. Letzteres wurde dann meine erste berufliche Laufbahn. 

Parallel dazu habe ich …
durch +30 Jahre Yoga ein tiefes Verständnis für Bewegungsabläufe & Koordination entwickelt,
mich mit der Dorn-Breuss-Methode befasst,
kam mit Osteopathie und Akupunktur in Kontakt - bis ich schließlich mit Begeisterung durch einen Beitrag in der Sendung "Quarks&Co" Rolfing® entdeckte:
Eine Methode, die einen ganzheitlich vernetzten - also weniger nur symptom-bezogenen Ansatz hat - und dadurch nachhaltige Veränderungen erzielen kann!

Das hat mich sofort überzeugt und so schrieb ich, begeistert und erinnert an meine ursprüngliche med. Absicht, gleich zwei Wochen später meine Bewerbung für diese Ausbildung.

Wie noch weit umfassender, tiefgreifender und langfristiger Rolfing wirken und erlebt werden kann, entdecke ich dann aber erst richtig während der Ausbildungszeit - und auch jetzt immer wieder fasziniert anhand von positiven Veränderungen bei Klienten, die sowohl fühlbar als auch sichtbar sein können. 

Um ein noch umfassenderes medizinisches Verständnis bgzl. akuter/chron. Befindlichkeiten und Einschränkungen meiner Klientl:innen zu bekommen, habe ich eine Ausbildung zur Heilpraktikerin absolviert.

 

Aus- / Weiterbildungen

2022         BoneWork nach Sharon Wheeler                                                Dokkum / Holland

2022         Trainieren statt operieren - Gesunder Rücken                              Groß-Gerau

2022         The British Fascia Symposium                                                    online

2021         NarbenArbeit nach Sharon Wheeler https://www.narbenportal.de  München

2020         Trainieren statt operieren - Gesunde Schultern                             Groß-Gerau

2018         Ausbildung zur Heilpraktikerin                                 HPK/Wiesbaden & e-vidia/online

2018         Basics of Visceral Manipulation                                                    Zürich

2017         Explorations in WholenessTM -
                Balanced Fascial Tension in the Pelvic and Shoulder Girdles            Boulder / USA

2016         Rolfing® Supervision                                                                  München

2016/17    Essentrics®-Training http://www.essentrics.com/media.html          Shelby Twp. / USA

2016         Workshop „Head and Neck“                                                        München

2016         Workshop „Faszination Faszien“ mit Dr. biol. hum. Robert Schleip    Frankfurt

2015         Faszien-Training mit der Blackroll®

2015         Rolfing® Certificate der European Rolfing® Association              München

 

 

Joomla Template - by Joomlage.com

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.